Gebackener Blumenkohl mit Bechamelsauce und Hackfleisch

Gebackener Blumenkohl mit Bechamelsauce und Hackfleisch!

Gebackener Blumenkohl mit Bechamelsauce und Hackfleisch! Ein leckeres Gemüse und Fleischessen. Es ist auch Einfach zu kochen…

Gebackener Blumenkohl mit Bechamelsauce und Hackfleisch!

Zutaten:

  • 1 Blumenkohl
  • 1 Karotte
  • 1/2 Teeglas Milch

Für das innere Material

  • 250gr Rinderhackfleisch
  • 1 Kopfzwiebel
  • 1 frischer Knoblauch oder 1 Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Eierlöffel Tomatenmark 

Für die Bechamelsauce:

  • 2 Löffel Butter
  • 1,5 Esslöffel Mehl
  • 1,5 Gläser Milch
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer

Französische Zwiebelsuppe

Für obere Beschichtung

  • 1 Tasse geriebener Cheddar-Käse

 Für die Sauce

  • 1 Schüssel Joghurt
  • 1 Knoblauchzehe

Gebackener Blumenkohl mit Bechamelsauce und Hackfleisch! Vorbereitung:

Gebackener Blumenkohl mit Bechamelsauce und Hackfleisch!

Die Blumenkohlblüten waschen, Blumenkohl in Stücken zerkleinern, die Karotten waschen, schälen, in Scheiben schneiden und in einem Topf mit Wasser und einem halben Teeglas Milch kochen.

(Kochen Blumekohl mit Milch wird der schlechten Geruch vom Blumekohl entziehen und einen angenehmen Geruch und Geschmack veranlassen!)

Gleichzeitig das Hackfleisch, die Zwiebel und den Knoblauch mit Olivenöl in einer Pfanne braten, die Tomatenmark hinzufügen und rösten, alle Zutaten gut mischen und eine Weile kochen.

Gebackener Blumenkohl mit Bechamelsauce und Hackfleisch!
Gebackener Blumenkohl mit Bechamelsauce und Hackfleisch!

Während der Blumenkohl kocht, wird andererseits die Füllung mit Hackfleisch vorbereitet. Inzwischen können wir die Bechamelsauce vorbereiten: Butter in einem Topf schmelzen lassen und fügen Sie den Mehl zu bis er braun farbig wird. Salz und Pfeffer hinzufügen und vom Herd abnehmen.

Den gekochten Blumenkohl und die Karotten aus dem Kochwasser rausnemhemen und in die Kochschale und den unteren boden füllen. Die Hackfleischfüllung darauf und gießen Sie die Bechamelsauce als oberste darauf.

Gebackener Blumenkohl mit Bechamelsauce und Hackfleisch!

Gebackener Blumenkohl mit Bechamelsauce und Hackfleisch!

Lassen Sie uns den geriebenen Cheddar-Käse darauf legen und im vorgeheizten Ofen bei 250 Grad backen, bis der Cheddar schmilzt und braun wird. 

Wenn Sie möchten, können Sie nach dem Kochen Knoblauch joghurt mit 1 Knoblauchzehe und 1 Schüssel Joghurt darauf gießen oder damit servieren!

GUTEN APPETIT!.

fixyourlife

fix your life

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.