Feigen Pudding Traditioneller Britischer Art

Feigen Pudding Traditioneller Britischer Art

Feigen, Karamell und Pudding sind ein himmlisches Winterspiel.

Ananas Kuchen Umgedreht

ZUTATEN

  • 200g schwarze Genua halb sonnengetrocknete Feigen
  • 1/2 TL Bicarb
  • 1 3/4 Tassen (260 g) selbstaufziehendes Mehl
  • 150g Ahornsirup
  • 120g ungesalzene Butter, gehackt, geschmolzen, abgekühlt
  • 1 Tasse (250 ml) Buttermilch
  • 3 Eier, leicht geschlagen

AHORN KARAMELL

  • 100g ungesalzene Butter, gehackt
  • 1/3 Tasse (75 g) brauner Zucker
  • 1/3 Tasse (115 g) Ahornsirup
  • 200ml dickflüssige Sahne

    Pfirsich Melba Kuchen

    Feigen Pudding Traditioneller Britischer Art
    Feigen Pudding Traditioneller Britischer Art

Feigen Pudding Traditioneller Britischer Art Zubereitung

1.
Feigen und Bicarb in eine Schüssel mit 1/2 Tasse (125 ml) kochendem Wasser geben. 20 Minuten weich werden lassen, dann die Feigen und ihre Einweichflüssigkeit in eine Küchenmaschine geben und zu einem Püree pürieren.
2.
Backofen auf 180°C vorheizen. Eine Auflaufform mit 2 Liter Fassungsvermögen leicht einfetten. Mehl in eine große Schüssel sieben. Feigenmischung, Ahornsirup, abgekühlte geschmolzene Butter, Buttermilch und Eier dazugeben und verquirlen. Mit Salz. Masse in die vorbereitete Auflaufform geben. 40-45 Minuten backen, bis sie goldbraun und leicht weich sind.
3.
Währenddessen für das Ahornsirup-Karamell alle Zutaten in einen kleinen Topf bei mittlerer Hitze geben und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Zum Kochen bringen und unter Rühren 5 Minuten kochen lassen oder bis es leicht eingedickt ist. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
4.
Mit einem Spieß Löcher in den Pudding stechen, dann Karamell über den heißen Pudding gießen und einziehen lassen. Mit Salzflocken würzen. Sofort servieren.
Guten Appetit!

fixyourlife

fix your life

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.