Blaubeer-Ingwer-Mascarpone-Käsekuchen

Blaubeer-Ingwer-Mascarpone-Käsekuchen

Blaubeer-Ingwer-Mascarpone-Käsekuchen, Blaubeerkompott ist der Star in diesem Käsekuchen…

Lindor Käsekuchen mit weißer Schokolade und Maracuja

ZUTATEN

  • 2 Blätter gefrorener Mürbeteig, aufgetaut
  • 330g Puderzucker
  • 500g Frischkäse, gehackt, weich
  • 1 EL Maisstärke
  • 3 Eier
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 1 EL, plus zusätzlich 1/2 TL gemahlener Ingwer
  • 500g hochwertiger Mascarpone
  • 250g Blaubeeren
Blaubeer-Ingwer-Mascarpone-Käsekuchen
Blaubeer-Ingwer-Mascarpone-Käsekuchen

Käsekuchen mit Zitrone Limette und Cocktail Bitter

Blaubeer-Ingwer-Mascarpone-Käsekuchen Zubereitung:

1.Backofen auf 200°C vorheizen. Boden und Rand einer 22 cm Springform einfetten. Schneiden Sie einen Kreis aus einem Blätterteig und verwenden Sie die Kuchenform als Anhaltspunkt. In den Boden der vorbereiteten Pfanne drücken. Restliche Teigplatte in 3 gleichmäßige Streifen schneiden und in den Rand der Kuchenform drücken, dabei überschüssigen Teig abschneiden. 20 Minuten einfrieren, damit er fest wird, dann den Teig mit Backpapier und Teiggewichten auslegen. Auf ein Backblech legen und 20 Minuten backen oder bis die Ränder hellgolden sind. Gewichte und Papier entfernen und weitere 15 Minuten backen oder bis der Boden goldbraun und trocken ist. Aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen. Backofen auf 160 °C reduzieren.
2.Geben Sie 220 g Zucker und Frischkäse in die Schüssel eines Standmixers mit dem Paddelaufsatz. Schlagen, bis glatt. Die Maisstärke einrühren, dann die Eier nacheinander dazugeben, bis alles gut vermischt ist. Vanille, 1 EL Ingwer und Mascarpone unterrühren. Schlagen, bis glatt und dick. In den vorbereiteten Teig löffeln und die Oberseite mit der Rückseite eines Löffels glattstreichen. Backen Sie für 1 Stunde 25 Minuten oder bis sie mit einem leichten Wackeln in der Mitte fest werden. Den Ofen ausschalten und vollständig im Ofen abkühlen lassen, dann 4 Stunden oder bis zum Erkalten kühlen und fest werden lassen.
3.Um das Blaubeerkompott zuzubereiten, geben Sie Blaubeeren, die restliche 110 g Puderzucker und zusätzliche 1/2 TL Ingwer in einen Topf mit 2 EL Wasser. Unter Rühren zum Köcheln bringen, um den Zucker aufzulösen. 5 Minuten köcheln lassen oder bis sie eingedickt sind. Vollständig abkühlen lassen, dann vor dem Servieren über den Käsekuchen gießen.
Guten Appetit!

fixyourlife

fix your life

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.