Herzinfarkt: 8 Warnzeichen und Erkennungen

Herzinfarkt: 8 Warnzeichen und Erkennungen

Herzinfarkt: 8 Warnzeichen und Erkennungen

Vorbeugung ist besser als Heilung. Diese einfache Regel gilt für jede Krankheit und ist besonders dann nützlich, wenn die Symptome nicht richtig erkannt werden.

Fixyour life beschreibt entscheidende Symptome, die einen Monat (oder sogar früher) vor einem Herzinfarkt auftreten können. Sie müssen kein totaler Hypochonder werden, aber ein bisschen Gesundheitsbewusstsein tut niemandem weh. Achten Sie genau darauf, wenn Sie gefährdet sind. Am Ende des Artikels sind einige häufig übersehene Indikatoren aufgeführt.

Herzinfarkt: 8 Warnzeichen und Erkennungen:

8. Müdigkeit

8 Warnzeichen und Erkennung für Herzinfarkt 
8 Warnzeichen und Erkennung für Herzinfarkt

Ungewöhnliche Müdigkeit ist eines der Hauptsymptome, die auf einen bevorstehenden Herzinfarkt hinweisen. Frauen berichten häufiger über diese Art von Symptomen als Männer.

  • Beschreibung: Körperliche oder geistige Aktivität ist nicht der Grund für die Müdigkeit und nimmt am Ende des Tages zu. Dieses Symptom ist ziemlich offensichtlich und wird nicht unbemerkt bleiben: Manchmal ist es anstrengend, einfache Aufgaben wie ein Bett zu machen oder eine Dusche zu nehmen.

7. Bauchschmerzen

Bauchschmerzen , Übelkeit bei leerem / vollem Magen, Blähungen oder Magenverstimmung sind einige der häufigsten Symptome. Sie treten bei Frauen und Männern gleichermaßen häufig auf.

  • Beschreibung: Bauchschmerzen vor einem Herzinfarkt haben episodischen Charakter, lindern sich und kehren für kurze Zeit zurück. Körperliche Anspannung kann Magenschmerzen verschlimmern.

6. Schlaflosigkeit

Schlaflosigkeit ist auch mit einem erhöhten Risiko für Herzinfarkt oder Schlaganfall verbunden , das bei Frauen häufiger auftritt. Zu den Merkmalen der Schlaflosigkeit gehören häufig ein hohes Maß an Angst und Geistesabwesenheit.

  • Beschreibung: Zu den Symptomen gehören Schlafstörungen, Schlafstörungen und das Erwachen am frühen Morgen.

  5. Kurzatmigkeit

Dyspnoe oder Atemnot ist ein starkes Gefühl, nicht tief durchatmen zu können. Es tritt häufig bei Männern und Frauen bis zu 6 Monate vor einem Herzinfarkt auf. Es ist normalerweise ein Warnsignal für eine Krankheit.

  • Beschreibung: Sie haben das Gefühl, dass Sie nicht genug Luft, Schwindel und Atemnot bekommen können.

 4. Haarausfall

Der Verlust Ihrer Haare wird als ein weiterer sichtbarer Indikator für das Risiko von Herzerkrankungen angesehen. Am häufigsten sind Männer über 50 betroffen, aber einige Frauen gehören möglicherweise auch zur Risikogruppe. Kahlheit ist auch mit einem erhöhten Spiegel des Hormons Cortisol verbunden.

  • Beschreibung: Achten Sie genau darauf, dass Sie Haare von der Krone Ihres Kopfes verlieren.

 3. Unregelmäßiger Herzschlag

Übersprungene Beats oder Arrhythmien gehen häufig mit einer Panikattacke und Angst einher, insbesondere bei Frauen. Es erscheint unerwartet und zeigt sich anders: Arrhythmie (unregelmäßiger Herzschlag) oder Tachykardie (erhöhte Herzfrequenz). Körperliche Übungen können einen zusätzlichen Anreiz für die Erhöhung der Herzfrequenz geben, insbesondere in Fällen mit Atherosklerose.

  • Beschreibung: Der unregelmäßige Herzschlag dauert 1-2 Minuten. Wenn es nicht verblasst, können Sie Schwindel und extreme Müdigkeit spüren. Rufen Sie sofort den Arzt an.

2. Übermäßiger Schweiß

Ungewöhnliches oder übermäßiges Schwitzen ist ein Frühwarnzeichen für einen Herzinfarkt. Es kann zu jeder Tages- und Nachtzeit auftreten. Dieses Symptom betrifft Frauen häufiger und wird normalerweise mit den für die Wechseljahre typischen Hitzewallungen oder Nachtschweiß verwechselt.

  • Beschreibung : Grippeähnliche Symptome, feuchte Haut oder Schweißausbrüche treten unabhängig von Lufttemperatur oder körperlicher Anstrengung auf. Nachts scheint das Schwitzen stärker zu sein. Die Bettwäsche könnte am Morgen feucht sein.

1. Brustschmerzen

Männer und Frauen haben Schmerzen in der Brust in unterschiedlicher Intensität und Form. Bei Männern bezieht sich dieses Symptom auf die wichtigsten frühen Anzeichen eines bevorstehenden Herzinfarkts, die nicht ignoriert werden sollten. Auf der anderen Seite sind nur 30% der Frauen betroffen.

  • Beschreibung: Brustschmerzen können sich zu unangenehmen Empfindungen in einem oder beiden Armen (häufiger im linken), im Unterkiefer, im Nacken, in den Schultern oder im Magen ausdehnen. Es kann einen dauerhaften oder vorübergehenden Charakter haben.

Risikofaktoren

Wir alle kennen die häufigsten Risikofaktoren wie Fettleibigkeit, Bewegungsmangel und Rauchen. Es gibt jedoch einige häufig übersehene Indikatoren, die Ihr Gesundheitsbewusstsein verbessern und Ihnen helfen können, einen Herzinfarkt zu verhindern.

  • Ohrläppchenfalte (Vorhandensein einer Ohrläppchenfalte, die diagonal vom Gehörgang liegt).
  • Gelbe Flecken an den inneren Ecken der Augenlider.
  • Leichte Schmerzen in den Wadenmuskeln, die durch das Gehen hervorgerufen werden.
  • Gehörganghaar (bei Männern).
  • Frühes Ergrauen der Haare (bei Männern).

source: brightside.me

fixyourlife

fix your life

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.