11 Wirksame Hausmittel zur natürlichen Kontrolle des Haarausfalls

 

11 Wirksame Hausmittel zur natürlichen Kontrolle des Haarausfalls

11 Wirksame Hausmittel zur natürlichen Kontrolle des Haarausfalls: Die Haare auf Ihrem Kamm oder Kissen können Ihnen schlaflose Nächte bescheren und Sie dazu zwingen, das Internet verzweifelt nach Behandlungen gegen Haarausfall zu durchsuchen. Wenn Sie bereits alle von Freunden und Familie vorgeschlagenen Haarausfallbehandlungen ausprobiert haben, aber keine Lösung gefunden haben, verlieren Sie nicht den Mut.

11 Wirksame Hausmittel zur natürlichen Kontrolle des Haarausfalls

 

 Es gibt viele natürliche Heilmittel, die helfen können, Ihren Haarausfall zu stoppen und Ihnen eine gesunde Mähne zu geben. Lassen Sie uns lesen, um zu wissen, hier sind einige wirksame Hausmittel gegen Haarausfall.

Wie kann man den Haarausfall zu Hause auf natürliche Weise kontrollieren?

Natürliche Heilmittel sind der effektivste und sicherste Weg, um Ihren Haarausfall zu kontrollieren. Diese Mittel sind auch leicht verfügbar und kostengünstig. Hier sind zehn bewährte natürliche Heilmittel, die Ihrem Haar Glanz und Sprungkraft verleihen.

1. Eimaske für Haare Fal

Eier enthalten reich an Schwefel, Selen, Jod, Zinkphosphor und Protein, das hilft, den Haarausfall zu kontrollieren und das Haarwachstum zu fördern.

Du brauchst:

  • ein Ei
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Honig

Vorbereitungszeit: 5 Minuten.

Wie macht man:

  • Brechen Sie das Ei und trennen Sie das Eiweiß in einer Schüssel
  • Dann sowohl Honig als auch Olivenöl zu Eiweiß geben und gründlich mischen, um eine Paste zu erhalten
  • Tragen Sie diese Paste von den Wurzeln bis zu den Enden auf das Haar auf
  • Warten Sie einige Minuten und waschen Sie es dann mit einem milden Shampoo ab

Wiederholungen: Befolgen Sie dieses Mittel mindestens zweimal pro Woche.

2. Kokosmilch gegen Haarausfall

Kokosmilch enthält Proteine ​​und essentielle Fette, die helfen, den Haarausfall zu kontrollieren und das Haarwachstum zu fördern. Für dieses Mittel können Sie Ihre eigene Kokosmilch zu Hause machen.

Du brauchst:

  • mittelgroße Kokosnuss

Vorbereitungszeit: 5 bis 10 Minuten.

Wie macht man:

  • Nehmen Sie eine Kokosnuss und reiben Sie sie und drücken Sie die gesamte Milch mit einem Tuch aus
  • Die Pfanne vorheizen und die Milch einschenken
  • 5 Minuten kochen lassen und dann abkühlen lassen.
  • Nach dem Abkühlen auf die Kopfhaut auftragen.
  • Warten Sie 15 bis 20 Minuten und shampoonieren Sie dann Ihre Haare.

Wiederholungen: Befolgen Sie diesen Vorgang einmal pro Woche.

wie man den Haarausfall zu Hause auf natürliche Weise kontrolliertShutterstock

3. Aloe Vera gegen Haarausfall

Manchmal kann Haarausfall aufgrund einer gereizten und trockenen Kopfhaut auftreten. Aloe Vera hilft, den pH-Wert der Kopfhaut aufrechtzuerhalten. Das Natrium in Aloe Vera Gel dringt tief in die Kopfhaut ein und lindert Haarausfall.

Du brauchst:

  • Aloe Vera Blatt

Vorbereitungszeit: 3 Minuten.

Wie macht man:

  • Nehmen Sie ein Aloe Vera Blatt und drücken Sie das Gel in einer Schüssel aus
  • Tragen Sie Aloe Vera Gel von den Wurzeln bis zu den Enden auf Kopfhaut und Haar auf
  • Warten Sie eine Stunde und spülen Sie dann Ihre Haare mit normalem Wasser aus

Wiederholungen: Befolgen Sie diesen Vorgang mindestens zwei- bis dreimal pro Woche, um ein gutes Ergebnis zu erzielen.

4. Zwiebelsaft gegen Haarausfall

Du brauchst:

  • Frischer Zwiebelsaft
  • Wattebausch

Vorbereitungszeit: 5 Minuten.

Wie macht man:

  • Nehmen Sie einen Zwiebelsaft in eine Schüssel und tauchen Sie einen Wattebausch hinein
  • Tragen Sie es von den Wurzeln bis zu den Enden auf Kopfhaut und Haar auf
  • Warten Sie eine Stunde und spülen Sie es dann mit Wasser und mildem Shampoo ab

Wiederholungen: Befolgen Sie diese Methode zweimal pro Woche. Sie werden ein positives Ergebnis sehen.

5. Bockshornkleesamen gegen Haarausfall

Du brauchst:

  • 1 Tasse Bockshornkleesamen
  • eine Tasse Wasser

Vorbereitungszeit: halber Tag.

Wie macht man:

  • Zuerst Bockshornkleesamen über Nacht in Wasser einweichen
  • Am nächsten Morgen eine glatte Paste aus eingeweichten Bockshornkleesamen machen
  • Tragen Sie diese Paste auf Kopfhaut und Haar auf
  • Decken Sie Ihre Kopfhaut mit einer Duschhaube ab, um sie feucht zu halten.
  • Warten Sie 30 Minuten und waschen Sie es dann mit Wasser ab

Wiederholungen: Befolgen Sie diesen Vorgang zweimal pro Woche.

6. Amla für Haarausfall

Du brauchst:

  • Limettensaft
  • Amla Pulver

Vorbereitungszeit: 5 Minuten.

Wie macht man:

  • Mischen Sie Amla-Pulver und Limettensaft in einer Schüssel, um eine glatte Paste zu erhalten
  • Tragen Sie es auf Ihre Kopfhaut und Ihr Haar auf und massieren Sie es einige Minuten lang sanft mit Ihren Fingern
  • Warten Sie 30 Minuten und waschen Sie es dann mit Wasser ab

Wiederholungen: Wiederholen Sie diesen Vorgang 2 bis 3 Mal pro Woche.

7. Nachtkerzenöl gegen Haarausfall

Du brauchst:

  • 4 EL Primelöl
  • Wattebausch

Vorbereitungszeit: 1 Minute.

Wie macht man:

  • Nehmen Sie ein Nachtkerzenöl in eine Schüssel
  • Tauchen Sie Baumwollkapseln auf und tragen Sie sie von den Wurzeln auf die Kopfhaut au

Wiederholungen: Befolgen Sie dieses Verfahren täglich.

8. Apfelessig gegen Haarausfall

Du brauchst:

  • Apfelessig
  • Wasser

Vorbereitungszeit: 2 Minuten.

Wie macht man:

  • Nehmen Sie eine gleiche Menge Apfelessig und Wasser in eine Schüssel
  • Befolgen Sie Ihr normales Shampoo-Regime und spülen Sie Ihr Haar nach dem Spülen mit dieser Mischung aus
  • Massieren Sie Ihre Kopfhaut sanft mit den Fingern von den Wurzeln
  • Warten Sie einige Minuten, bis Sie das Wasser abgewaschen haben.

Wiederholungen: Führen Sie diesen Haarspülvorgang einmal täglich durch.

9. Süßholzwurzel gegen Haarausfall

Du brauchst:

  • 1 Esslöffel gemahlene Lakritzwurzel
  • 1 Tasse Milch
  • 1/4 Teelöffel Safran

Vorbereitungszeit: 5 Minuten.

Wie macht man:

  • Mischen Sie alle Zutaten gründlich in einer Schüssel, um eine glatte Paste zu erhalten
  • Tragen Sie diese Paste auf die Kopfhaut auf und lassen Sie sie über Nacht einwirken
  • Waschen Sie Ihre Haare am nächsten Morgen

Wiederholungen: Befolgen Sie diesen Vorgang ein- oder zweimal pro Woche.

10. Grüner Tee gegen Haarausfall

Du brauchst:

  • 2 grüne Teebeutel
  • 2 Tassen heißes Wasser

Vorbereitungszeit: 5 Minuten.

Wie macht man:

  • Weiche grüne Teebeutel je nach Haarlänge in heißem Wasser ein.
  • Sobald es abgekühlt ist, gießen Sie diese Mischung über Kopfhaut und Haar und massieren Sie sanft Ihren Kopf.
  • 30 Minuten warten und mit kaltem Wasser abspülen

Wiederholungen: Wiederholen Sie diesen Vorgang einmal pro Woche.

 

11. Zitronensaft gegen Haarausfall

Du brauchst:

  • 2 – 3 Zitronen
  • 1 Tasse warmes Wasser

Vorbereitungszeit: 5 Minuten.

Wie macht man:

  • Nehmen Sie eine Zitrone und drücken Sie den Saft in der Schüssel aus
  • Zitronensaft und warmes Wasser gründlich mischen
  • Nach dem Waschen der Haare gießen Sie diese Mischung auf Ihre Kopfhaut
  • Massieren Sie Ihre Kopfhaut einige Minuten lang sanft mit Ihren Fingern
  • Warten Sie 5 bis 10 Minuten und waschen Sie dann die Haare mit kaltem Wasser ab

Wiederholungen: Befolgen Sie diese Methode zweimal pro Woche.

Vermeiden Sie schädliche Chemikalien und verwenden Sie diese natürlichen Produkte, um gesundes Haar zu erhalten. Zusätzlich zu den Mitteln können Sie diese Tipps befolgen, um den Haarausfall zu kontrollieren.

Wie man Falten um den Mund natürlich reduziert?

Tipps zur Verhinderung von Haarausfall

  • Haarausfall kann aufgrund von Vitaminmangel, Schilddrüsenproblemen und hormonellen Veränderungen im Körper während der Schwangerschaft und der Wechseljahre auftreten. Wenn Sie an einer dieser Erkrankungen leiden, müssen Sie einen Arzt aufsuchen und sich behandeln lassen.
  • Das Haar besteht aus Protein, das als Keratin bezeichnet wird, und eine richtige Ernährung ist erforderlich, um den Proteingehalt durch 3 Unzen Fleisch und 4-5 Portionen Milchprodukte und Bohnen wieder aufzufüllen. Fügen Sie der täglichen Ernährung Fisch, Eier und Nüsse hinzu. Lebensmittel, die reich an Omega-3-Fettsäuren sind, können dazu beitragen, eine gesunde Kopfhaut zu bekommen und Entzündungen zu bekämpfen. Nehmen Sie also eine ausgewogene Ernährung ein, wenn Sie den Haarausfall stoppen möchten.
  • Eine gute Warmölmassage und Turban-Therapie funktioniert am besten. Entspannen Sie am Wochenende bei einer warmen Ölmassage. Verwenden Sie kein sehr heißes Öl, lauwarm ist in Ordnung.
  • Meditiere und entspanne dich, da Stress auch zu Haarausfall führen kann.
  • Vermeiden Sie es, Ihr Haar so heiß wie möglich zu glätten und zu kräuseln.
  • Wenn Ihr Haar dünn ist, halten Sie es kurz. Gehen Sie für regelmäßige Schnitte und machen Sie einen Seitenscheitel. Das Haar beginnt von der Mitte aus dünner zu werden.
  • Verwenden Sie volumensteigernde Produkte und halten Sie Ihre Kopfhaut immer sauber.
  • Kämmen Sie kein nasses Haar und reiben Sie kein trockenes Haar.
  • Vermeiden Sie Junk Food und bleiben Sie hydratisiert. Täglich sind acht Gläser Wasser erforderlich.
  • Verwenden Sie natürliche Öle wie Kokosöl, Jojobaöl, Lavendel und Mandelöl für Ihr Haar. Machen Sie frische hausgemachte Heilmittel und verwenden Sie sie, um gesundes Haar zu bekommen. Das Vitamin E in diesen natürlichen Ölen kann Wunder für Ihr Haar bewirken.
    Trainieren Sie regelmäßig und folgen Sie einem gesunden Lebensstil, um Haarausfall zu stoppen.

Haarausfall ist nur eines der häufigsten Probleme, aber es gibt zahlreiche Lösungen. Verabschieden Sie sich vom Haarausfall und sagen Sie mit diesen Tipps und Mitteln Ja zu dickem Haar. Es kann einige Zeit dauern, bis diese Mittel wirken, aber ihre Wirkung hält lange an.

source: beautyepic.com

fixyourlife

fix your life

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.