Gesichtspflege die 11 Geheimnissen

Gesichtspflege die 11 Geheimnissen

Gesichtspflege die 11 Geheimnissen, die die Schönheitsindustrie nicht wissen lassen möchte. Haben Sie sich jemals gefragt, wie Prominente trotz ihres Alters oder ihrer Probleme immer umwerfend aussehen? Wir geben zu, ein wenig eifersüchtig auf sie zu sein, aber wir verstehen, dass sie eine Armee persönlicher Schönheitsexperten haben, die helfen können.

Die Grundlagen einer effektiven Pflege sind jedoch einfach und für jedermann verfügbar. Lassen Sie uns gemeinsam einen Blick darauf werfen!

1. Gesichtspflege Diskontieren Sie nicht die Vorteile von Sonnenschutzmitteln.

Schöne und gesunde Haut kann ohne regelmäßige Anwendung von Sonnenschutzmitteln nicht erreicht werden. Mamie McDonald , eine Kosmetikexpertin, die mit Madonna zusammengearbeitet hat, sagt, dass alle anderen Anstrengungen, die Sie unternehmen, vergeblich sind, wenn Sie diese Regel vernachlässigen. Ein anderer prominenter Kosmetiker, Dr. Lancer , rät zur Verwendung von Creme mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 30, die tagsüber erneut angewendet wird.

2. Gesichtspflege Übertrocknen Sie Ihre Haut nicht, wenn eine Entzündung vorliegt.

Die meisten Anti-Spot-Cremes enthalten Benzoylperoxid, das die Haut trocknet, Entzündungen verschlimmert und die Talgproduktion erhöht. Alkohol verhält sich ähnlich, sodass Sie solche Stellen nicht loswerden. Dr. Harold Lancer empfiehlt, Ihre Aufmerksamkeit auf das Peeling mit Salicyl- oder Milchsäure und die Reinigung von Masken mit Ton zu richten.

3. Gesichtspflege Vergiss niemals deinen Hals.

Der Hals ist ein Teil des Körpers einer Frau, der das Alter ihres Besitzers fast sofort preisgibt. Daher ist es sehr wichtig, gut darauf zu achten. Die Haut hier ist dünn und erfordert eine Pflege, die genauso empfindlich ist wie Ihr Gesicht. Gehen Sie weiter als Ihr Kinn, und es wird Ihnen gut gehen.

4. Gesichtspflege Reiben Sie einen Eiswürfel in Ihre Haut.

Der Dermatologe Dr. Ava Shamban aus Santa Monica empfiehlt, Ihr Gesicht einige Sekunden lang mit einem Eiswürfel zu reiben, um einen stumpfen Teint zu vermeiden. Dieser einfache Trick regt die Durchblutung an und Ihre Haut beginnt positiv zu strahlen.

5. Gesichtspflege Bewahren Sie Ihre Beauty-Accessoires richtig auf.

Dr. Debra Jaliman warnt davor, Ihre Schönheitsartikel im Badezimmer aufzubewahren, da sie durch die warme und feuchte Luft schneller ablaufen. Gesichtscremes und andere Schönheitszubehörteile, die Sie nicht häufig verwenden, sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden.

6. Gesichtspflege Halten Sie alles, was Ihre Haut berührt, sauber.

Dr. Lancer sagt, Sie sollten Ihr Gesicht niemals mit schmutzigen Händen berühren. Wechseln Sie die Kissenbezüge mindestens einmal pro Woche, wenn Sie einen trockenen oder normalen Hauttyp haben, oder alle drei Tage, wenn Ihre Haut fettig ist. Reinigen Sie von Zeit zu Zeit den Bildschirm Ihres Smartphones.

7. Gesichtspflege Verwenden Sie keine Peelings und Gesichtsschwämme, insbesondere wenn Sie zu Akne neigen.

Christie Kidd , eine Hautpflegespezialistin aus Beverly Hills, empfiehlt, bei Akne niemals abrasive Hautpflegeprodukte (Peelings, Schwämme, Bürsten) zu verwenden. Dies führt nur zu schwereren Entzündungen. Jeder Hauttyp muss zart ohne Seife gereinigt werden. Um Rötungen und Entzündungen zu reduzieren, tragen Sie eine Wasser-Aspirin-Paste auf die Stellen auf.

Kann Aloe Vera die Haut straffen?

8. Gesichtsmassage hilft, Kreise unter Ihren Augen loszuwerden.

Ole Henriksen empfiehlt eine Lymphdrainage gegen Augenringe. Das Verfahren stimuliert den Lymphfluss, die Haut glättet sich und die „Beutel“ verschwinden. Außerdem kannst du es sogar zu Hause machen – es ist nicht schwer zu lernen.

9. Gesichtspflege Pass auf deine Hände auf.

Hände erfordern genauso viel Pflege wie der Hals, da die Haut dort dünn und zart ist. Versuchen Sie, Ihre Aufgaben in Handschuhen zu erledigen, und befeuchten Sie Ihre Haut regelmäßig mit Creme. Sie können auch Anti-Age-Cremes auf Ihre Hände und Ihr Gesicht auftragen. Und Sonnencreme nicht vergessen!

10. Gesichtspflege Reinigen Sie Ihre Haut gründlich.

Die Dermatologin Debra Jaliman weist darauf hin, dass Sie niemals mit Make-up ins Bett gehen sollten. Wenn Sie das tun, werden Sie mit verstopften Poren und Entzündungen enden. So einfach es klingt, viele vernachlässigen diesen Rat immer noch.

11. Gesichtspflege Ziehen Sie immer Ihren BH aus, bevor Sie ins Bett gehen.

11 Geheimnisse, die die Schönheitsindustrie nicht wissen lassen möchte

So viel wie Sie versucht sein könnte Ihre BH auf vor dem Schlaf zu verlassen, hören alle das Zeug über Ihre Brüste frecher dank dieses Werden, warnen Ärzte gegen sie. Ein BH, insbesondere ein enger oder verdrahteter, verengt die Durchblutung und führt zu gesundheitlichen Problemen. Darüber hinaus verursacht es Hautreizungen, Unruhe aufgrund von Beschwerden und Verdunkelung der Haut unter den Bändern und Draht.

source: brightside.me

fixyourlife

fix your life

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.