Cholesterin Apfelessig gegen Cholesterinspiegel?

Cholesterin Apfelessig gegen Cholesterinspiegel?

Cholesterin Apfelessig gegen Cholesterinspiegel?

Wie man Apfelessig nimmt, um den Cholesterinspiegel zu senken? Ein hoher Cholesterinspiegel ist eine Warnung und muss mit sofortiger Aufmerksamkeit behandelt werden. Personen mit hohem Cholesterinspiegel sind heutzutage sehr häufig. Mit mehreren anderen Faktoren wie Fettleibigkeit, Rauchen, Lebensstil, Diabetes, Bluthochdruck, Genetik usw., die zu den Ursachen beitragen. Hier diskutierten wir einige effektive Möglichkeiten, Apfelessig zur Cholesterinsenkung zu verwenden.

Wie nimmt man Apfelessig gegen Cholesterin?

Cholesterin Apfelessig gegen Cholesterinspiegel?

Apfelessig ist einer der natürlichen Inhaltsstoffe, die mehrere gesundheitliche Vorteile haben. Hergestellt aus den Apfelextrakten, die weiter mit Hefe und Bakterien fermentiert wurden, um die Essigform zu erhalten. Die Vorteile von Apfelessig sind bekannt und bekannt. Pektin in ACV hilft, schlechtes Cholesterin (LDL) anzuziehen. Lassen Sie uns daher herausfinden, wie ACV mit verschiedenen anderen natürlichen Inhaltsstoffen verwendet werden kann.

Cholesterin Wie nimmt man Apfelessig gegen Cholesterinspiegel?

Die Idee ist, die Nutzung von ACV zu erhöhen. ACV ist bekannt für seine kulinarische Verwendung und hat einen sauren / würzigen Geschmack. Dies kann als Salatdressing oder Vinaigrette in verschiedenen kulinarischen Rezepten und auch in Form von Fleischklopfer verwendet werden. ACV schmeckt zwar etwas anders als der weiße Essig, kann aber ersetzt werden und der Unterschied ist, dass der Geschmack sehr vernachlässigbar ist.

Apfelessig Tonic für Cholesterin

Das Rezept ist wie ein Gesundheitsgetränk gegen schlechtes Cholesterin.

Vorgehensweise: 2-3 Esslöffel ACV in 1 Tasse Wasser verdünnen, umrühren und regelmäßig verzehren. Es wird empfohlen, ACV nicht direkt zu trinken, da es einen starken Geschmack hat und Ihren Zahnschmelz schädigen kann. Sie können auch einen Teelöffel Honig zu dieser Mischung mischen, damit sie besser schmeckt.

Apfelessig Kräuterzubereitung für Cholesterin

Du brauchst:

  • 1 Tasse Zitronensaft
  • Knoblauch
  • Ingwer
  • 1 Tasse Apfelessig
  • 3 kleine Tassen Honig

Wie zu tun: Mischen Sie die Säfte, jeweils 1 Tasse Zitrone, Knoblauch und Ingwer. Bringen Sie diese Mischung zum Kochen, bis die Mischung ein Drittel ist. Die Mischung abseihen und 1 Tasse ACV und 3 kleine Tassen Honig hinzufügen.

Tipp: Sie können diese Mischung aufbewahren und diesen leeren Magen als Tonikum mit einer halben Tasse Wasser pro Tag verzehren.

Apfelessig und Zimt für Cholesterin

Du brauchst:

  • ½ Teelöffel Zimt
  • Apfelessig

Wie macht man:

  • Mischen Sie einen halben Teelöffel Zimt mit dem ACV-Getränk, wie im Rezept ‚ACV Tonic‘ gezeigt, und
  • verbrauchen Sie diese Mischung jeden Tag.

Vorteil: Die Fettreinigungseigenschaft von Zimt hilft bei der Reduzierung des in unserem Verdauungssystem angesammelten Fettes. Es hilft somit bei der Senkung des schlechten Cholesterins.

Apfelessig und grüner Tee für Cholesterin

Grüner Tee ist reich an Antioxidantien und Studien zeigen, dass der Konsum von grünem Tee zur Senkung des schlechten Cholesterins beiträgt. Zusammen mit ACV macht es eine effektivere Kombination. Brauen Sie Ihren grünen Tee und fügen Sie 2 Teelöffel ACV hinzu, mischen Sie und verbrauchen Sie diesen.

Es ist sicherlich eine kluge Idee, ACV in Ihre tägliche Ernährung aufzunehmen. Probieren Sie die oben genannten Rezepte aus, um das schlechte Cholesterin zu bekämpfen. Nehmen Sie ACV nicht als Ersatz für Ihre Medikamente. Kaufen Sie immer ein ungefiltertes rohes ACV, da dies die natürlichen Mineralien und die Güte intakt hält.

Tipps und Vorsichtsmaßnahmen

  • Überprüfen Sie Ihre tägliche Ernährung, um die Lebensmittel zu kontrollieren, die Transfette und gesättigte Transfette enthalten, die Ihr Cholesterin erhöhen können.
  • Sie haben die Wahrscheinlichkeit eines hohen Cholesterinspiegels erhöht, wenn dieser bereits in der Familiengeschichte vorhanden ist
  • Übung ist der Schlüssel, um fit zu sein. Dadurch wird der Cholesterinspiegel überprüft.
  • Übergewicht und Fettleibigkeit senken den HDL (guten) Cholesterinspiegel.
  • Führen Sie Ihre Cholesterinuntersuchung regelmäßig durch, wie vom Arzt vorgeschrieben, um den Cholesterinspiegel zu überwachen.

Wenn nach kontinuierlicher Anwendung von Apfelessig Ihr Cholesterinspiegel nicht beeinflusst wird, ist es besser, wenn andere Medikamente für denselben genommen werden. ACV kann als vorbeugendes Mittel angesehen werden, die Heilung ist jedoch nicht garantiert. Eine gründliche Überprüfung Ihres Herzens zusammen mit den LDL- und HDL-Spiegeln könnte den weiteren Behandlungsverlauf bestimmen.

source: beautyepic.com

fixyourlife

fix your life

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.