Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze

Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze

Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze. Warum Sie möglicherweise rissige Absätze bekommen und wie Sie diese natürlich reparieren können. Wenn Sie Risse auf Ihren Fersen sehen, nehmen Sie wahrscheinlich an, dass dies auf  Dehydration oder Feuchtigkeitsmangel in Ihrer Haut zurückzuführen ist. In einigen Fällen kann es jedoch auch andere Gründe geben, warum Ihre Haut trocken ist und sich auf den Fersen abschält.

Bright Side hat 6 offensichtliche Gründe zusammengestellt, warum Sie möglicherweise Risse auf den Fersen haben. Und am Ende des Artikels erfahren Sie mehr über ein Fußbad, mit dem Sie dieses Problem schnell beheben können.

6. Zusätzliches Gewicht

Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze
Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze

 

Warum:

Ihre Füße tragen das Gewicht Ihres gesamten Körpers. Wenn Sie also an Gewicht zunehmen , erhöht sich der Druck auf die Fettpolster unter Ihren Fersen . In diesem Fall müssen sich Ihre Fersen seitlich ausdehnen, um mehr Gewicht zu tragen. Und wenn Ihre Haut keine Feuchtigkeit hat, bekommt sie Risse.

Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze

Sie können Ihr Idealgewicht berechnen hier  – halten Sie es immer im „normalen“ Bereich. Berücksichtigen Sie auch, dass Diabetiker dazu neigen, rissige Fersen zu haben.  Überprüfen Sie daher regelmäßig Ihren Blutzuckerspiegel .

5. Mangel an Vitaminen

Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze
Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze

 

Warum:

Ohne einige wichtige Vitamine , Mineralien und andere Nährstoffe kann Ihre Haut einfach nicht richtig funktionieren und wird trocken und dick.

Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze:

Fügen Sie Ihrer Ernährung mehr Lebensmittel hinzu, die reich an Vitamin A, B3, C, E, Zink und Omega-3-Fettsäuren sind .

4. Falsche Schuhe

Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze
Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze

 

Warum:

Offene Schuhe wie Flip-Flops oder Sandalen lassen normalerweise Fett unter der Ferse seitlich expandieren und erhöhen die Möglichkeit von Rissen an den Fersen. Schlecht sitzende Schuhe und dünne Sohlen können auch zu rissigen Fersen und Fersenschmerzen führen.

Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze:

Tragen Sie Schuhe mit geschlossenem Absatz , die Sie richtig unterstützen. Sie können auch mit einem Podologen sprechen, um sicherzustellen, dass Ihre Schuhe die richtige Größe haben.

3. Wechseljahre

Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze
Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze

Warum:

 

Nach den Wechseljahren neigen einige Frauen dazu, „Keratodermie“ erworben zu haben, eine Erkrankung, die zu rissiger Haut an den Fersen und anderen Körperteilen führen kann.

Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze:

Um Risse auf Ihren Fersen zu beseitigen, können Sie versuchen, Östrogensalben topisch aufzutragen. Vergessen Sie jedoch nicht, zuerst Ihren Arzt zu konsultieren.

2. Zu lange stehen

Warum:

Wenn Sie längere Zeit stehen, insbesondere auf Hart- oder Holzböden, kann dies zusätzlichen Druck auf Ihre Fersen ausüben und die Haut in diesem Bereich belasten.

Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze:

Versuchen Sie  , zu lange zu vermeiden stehen . Wenn dies nicht möglich ist, machen Sie von Zeit zu Zeit einige einfache Übungen, um den Druck von Ihren Fersen neu zu verteilen.

1. Die falsche Duschroutine

Warum:

Lange, sehr heiße Bäder oder Duschen zu nehmen ist keine gute Idee, da Wasser an Ihren Füßen natürliche Öle von der Haut entfernen und sie rau und trocken machen kann. Außerdem können scharfe Seifen und Reinigungsmittel die natürliche Hautbarriere beschädigen.

Beste Hausmittel Gegen Rissige Absätze:

Verwenden Sie beim Duschen immer warmes Wasser , beschränken Sie Ihre Zeit im Badezimmer auf 5-10 Minuten, um mehr Feuchtigkeitsverlust zu vermeiden, wischen Sie Ihre Füße nach dem Waschen mit einem Handtuch ab und tragen Sie unbedingt eine Feuchtigkeitscreme auf. Es ist auch besser, scharfe Seifen oder duftende Hautpflegeprodukte zu vermeiden.

Bonus: Ein Fußbad, um Ihre Fersen zu heilen

Ein Listerine Fußbad kann die tote Haut auf den Fersen erweichen und macht es einfacher für Sie , es zu schrubben. Listerin ist auch ein Antiseptikum, das die Haut aufgrund der darin enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe wie Menthol und Thymol beruhigt .

Was Sie brauchen :

  • 1 Tasse Listerine
  • 1 Tasse weißer Essig
  • 2 Tassen Wasser

Was zu tun ist :

  • Mischen Sie Listerine, weißen Essig und Wasser in einem Becken.
  • Legen Sie Ihre Füße in die Mischung und lassen Sie sie 10-15 Minuten einweichen.
  • Nehmen Sie Ihre Füße aus dem Becken und schrubben Sie Ihre Fersen sanft mit einem Bimsstein.
  • Spülen Sie Ihre Füße mit warmem Wasser ab und trocknen Sie sie mit einem Handtuch ab. Tragen Sie dann eine Feuchtigkeitscreme auf.

Hast du Fersen geknackt? Mit welchen Methoden beheben Sie sie? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren mit!

fixyourlife

fix your life

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.