Apfelessig 4 Anwendungen gegen Nierensteine ​

Apfelessig 4 Anwendungen gegen Nierensteine ​

Apfelessig 4 Anwendungen gegen Nierensteine.​ Löst Apfelessig Nierensteine ​​auf?  Die Nieren spielen eine sehr wichtige Rolle für unser tägliches Wohlbefinden. Sie filtern und entfernen Verunreinigungen aus dem Blut und produzieren Urin, um diese Verunreinigungen aus unserem Körper zu entfernen.

Apfelessig 4 Anwendungen für Nierensteine ​

In Zeiten, in denen diese Substanzen in großer Menge vorhanden sind, neigen sie dazu, sich anzusammeln und zu bündeln und so Nierensteine ​​zu bilden. Nierensteine ​​können von der Größe eines Korns bis zur Größe eines Golfballs reichen und sind oft mit Symptomen wie Bauchschmerzen, Übelkeit, wiederkehrendem und schmerzhaftem Wasserlassen usw. verbunden.

Abhängig von der Größe des Nierensteins kann die Behandlung dafür variieren. Es gibt verschiedene Mittel zur Behandlung von Nierensteinen. Darunter ist Apfelessig. Apfelessig (allgemein bekannt als Apfelessig) ist mit Zitronensäure gefüllt, die nicht nur die Steinbildung verhindert, sondern auch das Auflösen des Steins unterstützt und ihnen hilft, durch den Urin zu gelangen.

Cholesterin Wie nimmt man Apfelessig gegen Cholesterinspiegel?

Lassen Sie uns die verschiedenen Methoden und Eigenschaften von Apfelessig zum Auflösen von Nierensteinen durchgehen:

Medizinische Eigenschaften von Apfelessig:

  1. Giftstoffe ausstoßen: Unser Körper stößt Giftstoffe durch Schweiß, Urin oder Kot aus. Mit Apfelessig wird dieser Prozess noch effektiver. Es hilft bei der Reinigung, Entgiftung und Ausspülung der zusätzlichen Mineralien, damit diese sich nicht hinzufügen und Steine ​​bilden.
  2. Verbessert die Verdauung: Aufgrund des hohen Alkaligehalts in Apfelessig hilft dies, die Magensäure zu erhöhen und eine bessere Verdauung zu unterstützen. Dieser Prozess verhindert auch die Steinbildung.
  3. Löst Nierensteine ​​auf: Apfelessig hilft auch dabei, die Nierensteine ​​in kleine Partikel aufzulösen, damit sie von selbst aus dem Körper austreten können.

Hautmarken Entfernen mit Apfelessig Verwendungen

Wie man Apfelessig für Nierensteine ​​verwendet:

1. Apfelessig als Salatdressing:

    • Das saure Element in Apfelessig verleiht dem Dressing Würze und Helligkeit und hilft auch, die Bitterkeit in den Grüns / Gemüse herauszuschneiden und auszugleichen.
    • Apfelessig kann in verschiedenen frischen Gemüse- oder Obstsalaten verwendet werden.
  • Dies stellt die Aufnahme von Apfelessig in die normale Ernährung sicher und hilft so, Nierensteinbildungen zu verhindern.

2. Apfelessiglösung zum Verzehr:

  • Aufgrund seines sauren Geschmacks und seiner sauren Natur wird immer empfohlen, das Apfelessig für den Verzehr mit Wasser zu verdünnen.
  • Mischen Sie 2 Esslöffel Apfelessig in eine Tasse Wasser.
  • Die Idee ist, es im Verhältnis 1:10 zu halten.
  • Verbrauchen Sie diese Lösung täglich vor jeder Mahlzeit.

3. Apfelessig mit Honig:

    • Da Apfelessig einen würzigen Geschmack hinzufügt und wenn Sie den Geschmack nicht mögen,
    • Sie können der obigen Lösung einen Löffel Honig hinzufügen.
  • Trinken Sie diese Lösung, bis Sie eine Linderung von Nierensteinen feststellen.

4. Apfelessig mit Backpulver:

  • Backpulver zusammen mit Apfelessig ist ein wirksames Rezept zur Behandlung von Nierensteinen und hilft auch dabei, die Bildung von Nierensteinen zu verhindern.
  • Diese Kombination ist aufgrund ihrer alkalischen Natur, die beim Auflösen von Nierensteinen hilft, sehr effektiv.

Apfelessig 4 Anwendungen gegen Nierensteine ​

Apfelessig 38 Verwendungen und Vorteile

Tipps und Vorsichtsmaßnahmen:

  • Menschen, die einen Nierenstein hatten, haben die Chance, ihn wieder zu bekommen. Fortgeschrittene chemische Analysen können helfen, die Zusammensetzung der Nierensteine ​​zu bestimmen, was die Behandlung leiten und die Bildung von Steinen verhindern kann.
  • Apfelessig wird empfohlen, um kleine Nierensteine ​​zu heilen. Wenn der Schmerz jedoch immens und unerträglich ist, wird empfohlen, sofort einen Arzt aufzusuchen.
  • Eine erhöhte Menge an Wasser und Flüssigkeit sorgt dafür, dass Ihr Körper hydratisiert und der Urin klar bleibt
  • Es wird immer empfohlen, sich für das organische und rohe Apfelessig zu entscheiden. Rohes Apfelessig bedeutet, dass es keinen der Filtrationsprozesse durchlaufen hat, die es weniger effektiv machen würden.

Obwohl Fortschritte in der Medizintechnik viele Möglichkeiten und Verfahren zur Behandlung von Nierensteinen bieten, stammen viele der Rezepte aus der Natur. Eine gesunde Ernährung spielt eine Schlüsselrolle bei der Vermeidung vieler gesundheitlicher Probleme, einschließlich Nierensteinen.

Probieren Sie diese natürlichen Rezepte und bleibenSie fit und gesund! Alle die oben genannte Anwendungen sind nur Empfehlungen und keine Medikamenten. Bei Gesundheitlichen problemen bitte kontaktieren Sie Ihren Artzt. 

source: www.beautyepic.com

fixyourlife

fix your life

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.